• gletscher2.jpg
  • huette4.jpg
  • klettern1.jpg
  • klettern4.jpg
  • wandern2.jpg
  • wandern3.jpg
MENU

Klettersteigwoche Rosengarten


Highlights

Fast genauso berühmt wie die Drei Zinnen in den Sextner Dolomiten ist die Rosengartengruppe. Jeder Alpeninteressierte hat schon von König Laurins Sage gehört und beim Anblick dieser vielzackigen Bergkette, die bei jedem Wechsel des Betrachtungsstandpunktes ihr Aussehen so stark zu verändern vermag, verwundert es nicht, dass die Volksseele viel Mystisches in diese zauberhafte Gipfelwelt legte, in die wir mit Ihnen eintauchen möchten.

Highlights:

  • klettern und steigen im sagenumwobenen Reich des König Laurin
  • jeden Tag einen neuen Klettersteig
  • die Möglichkeit einen der weltberühmten Vajolettürme zu besteigen

20120906 110429


Programm

Programm:

  1. Tag: Willkommen
    Treffpunkt in Völs am Schlern; unser Bergführer heißt Sie herzlich willkommen und stellt Ihnen das Programm vor. Übernachtung im Hotel Rose Wenzer***.
  2. Tag: Masarè-Grat und Rotwand
    Transfer in den Rosengarten. Mit dem Paolina Lift erreichen wir die Paolinahütte. In bequemer Wanderung erreichen wir die Rotwand Hütte. Ein kurzer Anstieg bringt uns zum Einstieg des Masarè-Grat-Klettersteig. Nach dieser schönen Gratüberschreitung steigen wir hoch zur Plötzerscharte. Hier beginnt die Süd-Nord Überschreitung der Rotwand 2807 m. Jenseitig bergab zum Vajolonpass. Über den Hirzelsteig erreichen wir die Kölnerhütte, 2330 m. Übernachtung.
    Gehzeit: 6 h; Aufstieg: 750 m; Abstieg: 550 m
  3. Tag: Santnerpass
    Nach dem Frühstück, unmittelbar hinter der Kölnerhütte steigen wir in den Santnerpass ein. In beeindruckender Bergkulisse Steigen wir ins Herz der Rosengartengruppe, dem Gartl. Hier bietet sich die Möglichkeit die Laurinspitze oder einen der Vajolettürme zu besteigen. Abstieg zur Vajoletthütte. Übernachtung.
    Gehzeit: 4 h; Aufstieg: 450 m; Abstieg: 550 m
  4. Tag: Kesselkogel
    Durch die weiten des Vajoletttales wandern wir bis auf den Grassleitenpass, 2601 m. Hier steigen wir nun in die West-Ost Überschreitung den Kesselkogel, 3004 m ein - höchste Erhebung der Rosengarten Gruppe. Übernachtung in der Antermojahütte 2494 m.
    Gehzeit: 5 h; Aufstieg: 775 m; Abstieg: 510 m
  5. Tag: Laurenzi Klettersteig
    Vorbei am Antermojasee und über eine steile Schutthalde erreichen wir den Einstieg des Laurenzi Klettersteig. Gleich anfangs erwartet uns die Schlüsselstelle. Ab der Molignon Spitze wird uns eine Gratüberschreitung erster Güte geboten. Übernachtung in der Tierser Alpl Hütte.
    Gehzeit: 5 h; Aufstieg: 400 m; Abstieg: 500 m
  6. Tag: Maximilian Klettersteig
    Hausklettersteig der Tierser Alpl Hütte. Dieser 1967 vom Hüttenwirt Max angelegte Maximiliansteig ist eine Kammverbindung zur Roterdspitze, 2655 m. Nun beginnt der lange abstieg durch das Bärenloch und das wildromantische Tschamintal bis zur Tschaminschwaige, 1175 m. Transfer nach Völs. Übernachtung im Hotel Rose Wenzer.
    Gehzeit: 6 Stunden Aufstieg: 300 m Abstieg: 1480 m
  7. Tag: Abschiednehmen
    von den sonnigen Dolomiten.


Infos

Alle Infos im Überblick

7 Reisetage (Sonntag- Samstag)

Teilnehmerzahl
min. 3/max. 5 Personen

Termine und Preise pro Person
Gruppe Termin Preis im DZ Preis im EZ
Nr. So - Sa (inkl. 22% MwSt.) (inkl. 22% MwSt.)
1 27.08. - 02.09.2017 1.221,00 € 1.380,00 €
(Ende Juni bis Mitte September durchgehend durchführbar)


Unterkunft/Treffpunkt
2 HP im Hotel Rose Wenzer***, 4 HP in den Berghütten entlang des Weges. Treffpunkt um 19 Uhr im Hotel Rose Wenzer.

Anforderungen
Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und Kondition für bis zu 6 Stunden Gehzeit am Tag.

Ausrüstung
Klettersteigausrüstung, Mehrtagesrucksack, Klettersteigset; Gurt und Helm (kann geliehen werden) Trekkingschuhe, Trinkflasche, Proviant, Regenkleidung, warme Kleidung, Blasenpflaster, Sonnenschutz (Sonnenbrille, Sonnencreme, Sonnenhut).

Hinweis
In den Hütten ist kein Enzelzimmer-Service möglich.


Programmänderungen aus Sicherheitsgründen sind dem Bergführer vorbehalten.



Termine


Preis
ab 1.221,- €

Schwierigkeitsgrad
mittel - schwer

 

  • << zurück

    ARC ALPIN TRAVEL
    Schlernstrasse 20
    I-39050 Völs am Schlern (BZ)
    Dolomiten - Südtirol - Italien
    Tel: +39 338 200 33 88
    Fax: +39 (0)471 726 020
    www.arcalpin.it
    info@arcalpin.it

    Bergführer Südtirol / Dolomiten
    Schlern, Seiseralm, Völs, Seis, Kastelruth, Tiers

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bereiten. Außerdem werden auch Cookies von Dritten verwendet, um Ihnen personalisierte Werbenachrichten zu senden. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.