• 01.jpg
  • gletscher2.jpg
  • gletscher4.jpg
  • klettern2.jpg
  • klettern4.jpg
  • klettern5.jpg
  • klettersteig1.jpg
  • klettersteig2.jpg
  • klettersteig3.jpg
  • klettersteig4.jpg
  • klettersteig5.jpg
  • schneeschuh1.jpg
  • schneeschuh4.jpg
  • wandern2.jpg
  • wandern4.jpg
  • wandern5.jpg
  • wandern6.jpg
  • wandern7.jpg
MENU

Gardasee Klettersteigwochenende

 

Highlights

Ein Klettersteigwochenende 7. - 8. Mai 2017  am Gardasee bei Cappucino, Gelato, Sonne und Bella Vita.
Es erwartet uns ein Frühlingstraining mit meditteranem Flair im Sarche Tal und direkt am Gardasee in Riva.

Highlights:

  • südländisches Lebensgefühl
  • die ältesten Klettersteige
  • traumhafte Ausblicke auf den Gardasee
  • idyllische Altstadtgassen in Arco und Riva
  • kulinarische Genüsse

OD 0407 Gardasee 3

Programm

Klettersteige am Gardasee

  1. Tag: Samstag, 7 Mai: Gemeinsame Anfahrt ins Sarche Tal
    Nicht ohne einen Cappuccino steigen wir in der Nähe von Arco in den Kletterstieg Colodri ein. Ein Berggipfel, der so quasi in Ortsmitte steht. Sehr dafür geeignet sich an die Höhe und ans Tragseil zu gewönnen. Zudem erreichen wir einen Gipfel, der uns genau die Aussicht bietet,  wie man den See von oben kennt. Nachmittags können wir den kurzen, aber abenteuerlichen, Klettersteig Rio Sallagoni angehen. Wildromantisch durch eine Schlucht am Fuße einer Ritterburg.

  2. Tag: Sonntag, 8, Mai: Via dell´ Amicizia
    Ein wahrer Klassiker, direkt oberhalb von Riva del Garda. Am Ortsrand steigen wir in die steile Westflanke des Berges ein. An der Kapelle Santa Barbara vorbei, erreichen wir die ersten Leitern und Drahtseile. Diesen folgend erreichen wir den Gipfel der Rochetta. Zu Anfang gegen Osten, dann gegen Süden, absteigend erreichen wir Riva, wo wir uns ein leckeres Eis verdient haben.
    Gemeinsame Heimfahrt nach Bozen zurück.

Die Klettersteige können auch als Tagestouren gebucht werden.

Wir wohnen dabei in einer idyllischen Bergsteigerpension in Arco, mit jeglichem Komfort.

Infos

Alle Infos im Überblick


Teilnehmerzahl
min./max. 2/6 Personen

Termine und Preise pro Person
Termine Bergführertageshonorar
  (inkl. 22% MwSt.)
07. - 08.05.2017 450,00 €
   

Gruppen: Preis auf Anfrage!

Unterkunft
Übernachtung mit Halbpension Hotel** Garden in Arco/Prabi. ca. 35€/FÜ

Treffpunkt/Start
8:30 Uhr in Bozen Süd, Parkplatz Autobahneinfahrt

Eingeschlossene Leistungen
  • Führung und Betreuung durch den autorisierten Arc Alpin Bergführer
  • Bergführer Haftpflichtversicherung
  • Ausrüstung Klettersteigset
  • Transfer ab/bis Bozen

Im Preis nicht enthalten
  • Unterkunft
  • Getränke
  • Mittagessen bzw. Lunchpaket
  • Aufenthaltssteuer
  • Reiseversicherung

Voraussetzungen

Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Eine durchschnittliche Kondition.

Ausrüstung
Rucksack, Helm, Gurt, Kletterschuhe, Profilschuhe, Trinkflasche, Proviant, Regenschutz. Ausrüstungsliste wird bei Buchung zugeschickt.


Programmänderungen aus Sicherheitsgründen sind dem Bergführer vorbehalten.



Termine


Preis
450,- €

Schwierigkeitsgrad
einfach

 

  • << zurück

    ARC ALPIN TRAVEL
    Schlernstrasse 20
    I-39050 Völs am Schlern (BZ)
    Dolomiten - Südtirol - Italien
    Tel: +39 338 200 33 88
    Fax: +39 (0)471 726 020
    www.arcalpin.it
    info@arcalpin.it

    Bergführer Südtirol / Dolomiten
    Schlern, Seiseralm, Völs, Seis, Kastelruth, Tiers

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bereiten. Außerdem werden auch Cookies von Dritten verwendet, um Ihnen personalisierte Werbenachrichten zu senden. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.