• 01.jpg
  • gletscher2.jpg
  • gletscher4.jpg
  • klettern2.jpg
  • klettern4.jpg
  • klettern5.jpg
  • klettersteig1.jpg
  • klettersteig2.jpg
  • klettersteig3.jpg
  • klettersteig4.jpg
  • klettersteig5.jpg
  • schneeschuh1.jpg
  • schneeschuh4.jpg
  • wandern2.jpg
  • wandern4.jpg
  • wandern5.jpg
  • wandern6.jpg
  • wandern7.jpg
MENU

Kilimandjaro & Mt. Kenya



Highlights

Afrika, das Land voller Gegensätze. Savannen mit Massen an Wildtieren, tropischen Regenwäldern und Hochgebirge bis an die 6000 m Grenze, dazu freundliche und fröhliche Menschen. Der zweithöchste Berg Afrikas und die höchste Erhebung Kenias bietet Bergsteigern, Kletterern und Wanderern ein wildes Ambiente abseits der Massen. Landschaftlich einmalig, verfügt das vulkanische Bergmassiv über steile Berggipfel und wilde Schluchten, durch welche beeindruckende Wandertouren führen.

Kilimanjaro 12 11 427

Programm

1.Etappe  - getrennt buchbar Mount Kenya – Naro Moru Route


1. Tag Sonntag, 04.11.2018 Anreise nach Kenia
Anreise per Flug, Ankunft in Nairobi und Fahrt ins Hotel. Letzte Besorgungen. Abends gemeinsames Abendessen mit Tourenbesprechung.

2. Tag Montag, 05.11.2018 Start in den Mount Kenia National Park
Nach dem Frühstück fahren wir zum Eingang des Nationalparks, zur Registrierung. Wanderung durch 8 km Regenwald. Ankunft in der Met Station (3050m), Abendessen und Übernachtung in der Hütte.

3. Tag Dienstag, 06.11.2018 Mount Kenya Trekking – Teleki Tal
Frühes Frühstück, danach Wanderung durch steiles Sumpfgelände und durch das Teleki Tal, welches nach seinem Entdecker Samuel Teleki benannt wurde. Na ca.- 6- 7 Stunden wandern erreichen wir das Mackinders Camp 4200m, wo wir uns niederlassen und den restlichen Tag und die Nacht verbringen.

4.Tag Mittwoch, 07.11.2018 Mount Kenya Trekking - Lenana Gipfel 4985m
Heute geht es schon sehr früh los, Start um 2 Uhr in der Nacht zum Aufstieg auf den Lenana Gipfel 4985m, pünktlich zum Sonnenaufgang. Eine unglaubliche Aussicht belohnt alle Anstrengungen. Abstieg zur Met Station und Abendessen und Übernachtung in der Hütte.

5.Tag Donnerstag, 08.11.2018 Mount Kenia Trekking – Park Gate
Abstieg zum Gate Park, wo uns das Auto zurück nach Nairobi erwartet – eventuell weitere Übernachtung in der Naro Moru River Lodge, bevor es zurück nach Nairobi geht.

6. Tag Freitag, 09.11.2018 Rückflug nach Europa – oder weiter zum Kilimandjaro
Rückflug vom Flughafen Nairobi nach Europa.
Oder Weiterfahrt nach Moshi zur Besteigung des Kilimandjaro.

2. Etappe – getrennt buchbar Kilimandjaro - Marangu Route

1. Tag Samstag, 10.11.2018 Willkommen Tansania
Pausetag in Moshi.
ODER
Ankunft mit Linienflug nach Arusha zum Kilimandjaro Airport in Tansania und Transfer ins Hotel.

2. Tag Sonntag, 11.11.2018  Aufbruch zum Kilimandjaro    
Vom Parkeingang 2000 m durch den Bergregenwald zur Mandara Hütte (2900 m).


3. Tag Montag, 12.11.2018  Am Fuße dem Uhuru Peakes
Über die Waldgrenze hinaus und durch eine Moorlandschaft zur Horombo Hütte (3700 m).

4. Tag Dienstag, 13.11.2018  Lawatürme Kilimandjaro
Heute übersteigen wir den wüstenartigen Sattel zwischen dem Hauptgipfel des Kibo
und dem Mawenzi zur Kibo Hütte 4700 m.

5. Tag Mittwoch, 14.11.2018 Gipfeltag
Über eine steile Geröllhalde wird beim Gillmans Point (5600 m) der Kraterrand erreicht, von dort weiter zum Uhuru Peak (5895 m), dem höchsten Punkt des Berges und somit Afrikas. Abstieg wie Aufstieg, zur Kibo Hütte und weiter bis zum Parkeingang. Dort werden wir erwartet und ins Hotel nach Arusha gefahren.
Hier haben wir den Rest des Nachmittags Zeit zum Erholen und zum Frönen menschlicher Genüsse.

6. Tag Donnerstag, 15.11.2018  Rückflug
Transfer zum Flughafen Arusha und Rückflug nach Europa.


Infos

Alle Infos im Überblick

8 - 12 Reisetage

Teilnehmerzahl
min. 4/max. 8 Personen

Termine und Preise pro Person
Gruppe Termin Preis
  2018 (inkl. 22% MwSt.)
Mt. Kenya 04.11. – 09.11.2018 3.549,00 €
Kilimandjaro 10.11. - 15.11.2016 3.899,00 €
Gesamtpaket (Kibo + Mt. Kenya) 04.11. - 15.11.2016 4.759,00 €

Voraussetzungen:
Gesundheit und gute Kondition. Bei den Gipfelanstiegen müssen ungefähr 10 Stunden gewandert werden. Ansonsten dauern die Tagesetappen um die 5 Stunden.

Unterkunft:
Die Unterkunft während der Touren in Zelten oder Hütten, die Essenszubereitung wird von den Trägern durchgeführt. Alle anderen Unterkünfte sind Hotels, die dem Geist der Tour entsprechen.

Reisedokumente:
gültiger Reisepass und Visum für Kenia/ Tansania

Impfung:
Gelbfieber ist Pflicht. Empfohlen werden: Tetanus/Diphterie, Polio, Hepatitis A und B; Typhus- und Malaria-Prophylaxe

Ausrüstung
Hochalpine Berg- und Expeditionsausrüstung. (siehe Ausrüstungsliste bei Anmeldung)

Leistungen
  • Hotelunterkunft mit HP
  • ein Zelt für jeweils zwei Teilnehmer bzw. einfache Bergunterkünfte
  • erprobte Expeditionsapotheke mit den notwendigen Medikamentenfür allfällige höhenbedingte Notfälle – zur Selbstmedikation!!
  • Expeditionsleitung durch staatl. geprüften Berg- und Skiführer mit viel Expeditionserfahrung
  • Lokaler Guide
  • Fahrer
  • Eintritte in die Nationalparks
  • Träger
  • Koch bzw. Vollpension für die gesamte Expeditionstour inkl. Lebensmittel
  • kleine Gruppen mit individueller Betreuung
  • Transfers laut Programm
  • Organisation und Buchung der Flüge (über externen Anbieter)

Im Preis nicht inbegriffen

  • Flüge ab München ca. 600€
  • ärztliches Checkup und Impfungen
  • VISA
  • Reiseversicherung
  • Ausflüge und Eintritte in Museen
  • Zusätzliche Übernachtungen außerhalb des Programms


Programmänderungen aus Sicherheitsgründen sind dem Bergführer vorbehalten.



  • << zurück

    ARC ALPIN TRAVEL
    Schlernstrasse 20
    I-39050 Völs am Schlern (BZ)
    Dolomiten - Südtirol - Italien
    Tel: +39 338 200 33 88
    Fax: +39 (0)471 726 020
    www.arcalpin.it
    info@arcalpin.it

    Bergführer Südtirol / Dolomiten
    Schlern, Seiseralm, Völs, Seis, Kastelruth, Tiers

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bereiten. Außerdem werden auch Cookies von Dritten verwendet, um Ihnen personalisierte Werbenachrichten zu senden. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.